Der Evangelische Bund vereint Menschen, denen die evangelische Theologie und Fragen der Ökumene am Herzen liegen. In Studientagungen, Vorträgen, Exkursionen und in der Mitgliederzeitschrift „Evangelische Orientierung“ wird die Debatte über theologische Fragen und ökumenische Entwicklungen geführt – auf wissenschaftlichem Niveau, dialogoffen und vor dem Hintergrund kontroverser Herausforderungen.

Der Evangelische Bund ist Träger des Konfessionskundlichen Instituts in Bensheim, das als Arbeitswerk der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) ökumenische und kontroverstheologische Themen wissenschaftlich beobachtet und begleitet. Die Fachreferentinnen und Fachreferenten des Konfessionskundlichen Instituts tragen durch wissenschaftliche Aufsätze, Gutachten, Vorträge, Intensivseminare und Publikationen zur ökumewissenschaftlichen Diskussion aus evangelischer Perspektive bei.

Die jährliche Mitgliederversammlung wird an wechselnden Orten als Studientagung durchgeführt. Dort besteht die Möglichkeit interessanten Gesprächspartnern zu begegnen. Geboten werden hervorragende Vorträge und tiefgehende Bibelarbeiten renommierter Fachleute aus verschiedenen Disziplinen.

Jungen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern bietet der Evangelische Bund ein großes Netzwerk wichtiger Kontakte in Forschung, Lehre und Praxis von evangelischer Theologie und ökumenischen Themen. In der Arbeit gibt es viele Möglichkeiten sich einzubringen und selbst mitzuwirken.

Der Evangelische Bund besteht seit 1886; es gibt in vielen Regionen Landesverbände, Bezirksverantwortliche oder Regionalgruppen. Neben einer persönlichen Mitgliedschaft können auch Kirchengemeinden, Dekanate, Kirchenkreise oder kirchliche Dienste und Werke als korporative Mitglieder dem Evangelischen Bund angehören.

Mitglied werden

  • Sie interessieren sich für Theologie und Ö̈kumene?
  • Wirken Sie bereits ehrenamtlich in einer Kirchengemeinde?
  • Sind Sie als Pfarrer/in stets auf der Suche nach Inspiration und aktuellen Themen?
  • Möchten Sie als Pfarrer/in immer über das aktuelle ökumenische Zeitgeschehen informiert werden?
  • Suchen Sie neue Kontakte für konfessionsübergreifende Kirchenprojekte?

Dann sind Sie bei uns genau richtig. Als Mitglied erhalten Sie vierteljährlich unsere Mitgliederzeitschrift Evangelische Orientierung und werden stets über aktuelle Veranstaltungen und Seminare informiert. Je nach Wohnort gehören Sie einem regionalen Landesverband an. Der Mitgliedsbeitrag beträgt für Einzelmitglieder in den meisten Landesverbänden 25,- EUR und für Gemeinden oder Institutionen als korporative Mitgliedschaft 35,- EUR. Für Studierende, Vikar/in/en und Auszubildende ist die Mitgliedschaft in den meisten Landesverbänden kostenfrei.

Unsere Bankverbindung:

Evangelische Bank Kassel eG
IBAN DE87 5206 0410 0004 0015 32
BIC GENODEF1EK1

Wir freuen uns, wenn wir auch Sie als Mitglied im Evangelischen Bund begrüßen dürfen.

Ansprechpartnerin

Dr. Mareile Lasogga
Direktorin des Konfessionskundlichen Instituts

Telefon

06251 843318

E-Mail

info@ki-eb.de