Im Jahr des 500. Reformationsjubiläums steht die Auerbacher Winterakademie unter dem Thema: Wie findet die Bibel heute zu den Menschen. Ganz sicher ist die Reformation eng verbunden mit einer intensiven Auseinandersetzung mit der Heiligen Schrift. Martin Luthers Übersetzung der Bibel ins Deutsche spielte dabei eine entscheidende Rolle. Sie ist bis heute in ihrer Sprachkraft unübertroffen. Zur Eröffnung des Jubiläums wurde eine revidierte Ausgabe der Lutherbibel herausgegeben. Nun gilt es in den Gottesdiensten, im schulischen und kirchlichen Unterricht, ja in allen kirchlichen Arbeitsgebieten die Bibel neu als Schatz zu entdecken. Angeboten werden zwei Vortagsveranstaltungen mit kompetenten Referenten, eine Ausstellung im Foyer des Auerbacher Gemeindezentrums und eine Exkursion zu Museen in Frankfurt am Main.

Zugänge zur Bibel – Aus der Sicht eines Journalisten
Vortrag:  Referent: Arnd Brummer, Chefredakteur von CHRISMON – Das evangelische Magazin
Mittwoch, 1. Februar 2017 | 20.00 Uhr

Zugänge zur Bibel – Aus religionspädagogischer Sicht
Vortrag: Referent: Michael Landgraf, Leiter des Bibelhauses in Neustadt/Weinstraße
Mittwoch, 1. März 2017 | 20 Uhr

Die Vorträge finden im Evangelischen Gemeindezentrum, Bachgasse 39 in 64625 Bensheim-Auerbach statt. Der Eintritt zu den Vorträgen sowie der Ausstellung ist frei!

Ausstellung: Luther und Europa
1. bis 15. Februar 2017
Die Ausstellung des Hessischen Staatsarchivs Marburg zum Thema „Wege der Reformation und der fürstliche Reformator Philipp von Hessen“ ist parallel zu allen Veranstaltungen und während der Bürozeiten geöffnet: Mo, Di, Do und Fr 9 bis 12.00 Uhr und Do von 16 bis 18.00 Uhr oder nach Vereinbarung, Tel: 06251-71184.

Auf den Spuren der Lutherbibel in Frankfurt 
Exkursion am Mittwoch 26. April 2017
Busfahrt um 9 Uhr ab Auerbach nach Frankfurt am Main. Dort steht nach einem Besuch im Bibelmuseum eine themenorientierte Führung im Städel (Pfarrer David Schnell, Ev. Stadtdekanat Frankfurt) auf dem Programm. Die Exkursion endet mit einer Weinprobe in Rheinhessen. Die Kosten für Busfahrt, Eintritte, Führungen und Weinprobe mit Vesper betragen 60,- €. Rückkehr gegen 21 Uhr. Anmeldung Bitte persönlich oder telefonisch im Pfarrbüro in Auerbach. Telefon: 06251-71184


Die Auerbacher Winterakademie ist eine gemeinsame Veranstaltungsreihe des Evangelischen Bundes Hessen und der Erwachsenenbildung der Evangelischen Kirchengemeinde Bensheim-Auerbach.

Ansprechpartner

Pfarrer Karl Michael Engelbrecht
Pfarrer der Evangelischen Kirchengemeinde Bensheim-Auerbach

Telefon

06251.77740