Im Nachgang zu der in diesem Jahr abgesagten Jahrestagung in Worms hatten wir Ihnen bereits ein Webseminar unseres Landesverbandes Hessen zum Thema “Individuum und Gemeinschaft in den Konfessionen” angekündigt. Nun ist es so weit. Der Termin steht fest und wir laden Sie herzlich ein dabei zu sein.

weiterlesen »

Auf sehr großes Interesse stieß die finale Veranstaltung im Rahmen der diesjährigen Winterakademie. Unser Landesverband Hessen hatte mit dem gewählten Thema das Interesse vieler Gäste geweckt. Der Abend mit einem Vortrag und ergänzendem Interview zur Situation und Lage von Christen im syrischen Raum wurde sehr positiv von den Anwesenden aufgenommen und verlangt geradezu nach einer Fortsetzung.

weiterlesen »

Die Bewerbungsfrist für den Hessischen Hochschulpreis rückt näher. Es winken Preise bis 1000 €.
Eingereicht werden können Arbeiten aus allen theologischen Fächern. Der Evangelische Bund Hessen begrüßt ausdrücklich Arbeiten, die Themen der Konfessionskunde, der Ökumene oder der religiösen Diversität aufnehmen.

weiterlesen »

Herzliche Einladung zu unserer ersten digitalen Mitgliederversammlung am Donnerstag, 25. November 2021, von 16 Uhr bis 17 Uhr.
Wir berichten von unserer Arbeit in den Jahren 2019 und 2020 und freuen uns, wenn Sie dabei sind.
Ab 14 Uhr findet bereits das Ökumene UPDATE unseres Konfessionskundlichen Instituts statt.

weiterlesen »

Der Hochschulpreis des Evangelischen Bundes Rheinland wurde am 5. November 2021 im Rahmen des Studientages “Körper und Glaube” an Pastor Tahina Rahandrifenosoa verliehen. Herr Rahandrifenosoa stammt aus Madagaskar, wo er Pastor der Church of Jesus Christ ist. Er studierte an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität den Master-Studiengang Ecumenical Studies der Ev.-theol. Fakultät. Seine Masterarbeit, die ausgezeichnet wurde,…

weiterlesen »

Ein Tag, der einlädt zu Besinnung und Neuorientierung.

Die diesjährige Aktion der evangelischen Kirchen für diesen Tag fragt: „Alles wieder gut?!“
Stellt sich diese Frage heute auch für Sie?
Vielleicht haben viele von uns sich auch in den letzten Monaten und Wochen immer wieder einmal „Alles wieder gut?!“ gefragt.

weiterlesen »

Seit Oktober 1991 steht Seine Allheiligkeit Bartholomaios I. als “Erzbischof des Neuen Roms Konstantinopel und Ökumenischer Patriarch” den orthodoxen Kirchen vor. Im Laufe seiner langen Wirkungszeit war ihm das Thema Umwelt stets wichtig, deshalb wird er auch als “grüner Patriarch” bezeichnet. Die Bewahrung der Schöpfung ist ihm ein wichtiges Anliegen. Zugleich musste er als Ehrenoberhaupt…

weiterlesen »

Im Rahmen des digitalen Studientages “Körper und Glaube” wurde der Hochschulpreis 2020 des Evangelischen Bundes Westfalen und Lippe an Jan Christian Quiring verliehen.
Falls Sie sich vielleicht im nächsten Jahr um den mit 500 € dotierten Hochschulpreis bewerben möchten, reichen Sie Ihre Arbeit gerne bis 31. Dezember 2021 ein.

weiterlesen »