Studientag EB Pfalz Frauenordination

Foto: Christine Keller

Der Studientag des Evangelischen Bundes Pfalz beschäftigte sich am 13. Januar 2024 mit einem Thema, das zwischen den Konfessionen – und zuweilen innerhalb einer Konfession – stark umstritten ist: die Ordination von Frauen. Während der überwiegende Teil der Christenheit in Kirchen lebt, die der Meinung sind, dass Frauen nicht zum geistlichen Amt geeignet sind, wurde dies vor allem im Bereich der reformatorischen Kirchen nach langen und aus heutiger Sicht fast skurril anmutenden Diskussionen ermöglicht. Einen Überblick über die allgemeine Lage zeichnete Dominik Koy, Referent am KI, und bereitet den speziellen Blick auf die Entwicklung in der Evangelischen Kirche der Pfalz vor, den Dekanin i.R. Barbara Kohlstruck lieferte. Sie zeigte auch anhand persönlicher Erinnerungen, welch ein Gewinn die Zulassung von Frauen zum geistlichen Amt darstellt.

PM/TN

Ansprechpartner

Dekan Pfarrer Dr. Paul Metzger
Vorsitzender des Evangelischen Bundes Pfalz e.V.

Telefon

0621.661255