#aufgetischt: digital, 1x pro Monat, immer am zweiten Donnerstag, ab 20 Uhr und zu einem aktuellen Thema ins Gespräch kommen mit Ihnen und Euch: entspannt, engagiert und kompetent unterstützt.

Initiiert von den drei süddeutschen Landesverbänden Baden, Württemberg und Bayern des Evangelischen Bundes.
Nachdenk- und Gesprächshappen bieten wir an: verschieden vorbereitet, bunt gemischt, appetitlich angerichtet – und zugleich offen und mit Platz für eigene Beiträge und Gedanken. Am Ende werden alle satt – oder haben erst richtig Appetit bekommen durchs Diskutieren.

Das ganze ist gedacht als eine Art digitaler Dämmerschoppen – machen Sie es sich also gemütlich auf Couch oder Schreibtischstuhl und nehmen Sie sich etwas zu Trinken oder zum Knabbern zur Hand.

12. Januar 2023 | Aktuelle Entwicklungen in den Freikirchen | Freikirchenreferent Pfr. Dr. Lothar Triebel vom Konfessionskundlichen Institut des Evangelischen Bundes
Der Evangelische Bund in Baden möchte 2023 Expertenwissen aus dem Konfessionskundlichen Institut auftischen. Den Anfang macht Freikirchenreferent Pfr. Dr. Lothar Triebel, der „aktuelle Entwicklungen in den Freikirchen“ auf der Pfanne hat. Als Vorspeise gibt es einen Überblick, dann können die Teilnehmenden à la carte auswählen, zu welchen Kirchen oder Themen der Hauptgang serviert werden soll. Als Nachtisch gibt es einen Ausblick auf die diesjährigen Veranstaltungen zum Täuferjubiläum.

Für unsere Planung helfen Sie uns mit einer formlosen Anmeldung an aufgetischt@evangelischer-bund.de
Zugangslink (zoom) : https://t1p.de/EB-aufgetischt | Meeting-ID: 683 2505 3449 | Kenncode: 446959

Wir freuen uns auf Sie!

MM

Ansprechpartner

Dr. Matthias Meyer
EB Baden

Telefon

06201/3898936