Seit März 2020 ist Dr. Richard Janus Generalsekretär des Evangelischen Bundes. Der gebürtige Nürnberger studierte Theologie an den Universitäten Erlangen-Nürnberg, Bonn und Oxford, sowie Erwachsenenbildung an der Universität Kaiserslautern. Nach dem Vikariat in Oberfranken wurde er 2004 Religionslehrer in Eisenach. Dem Stadtrat Eisenach gehörte er als Stellvertretender Fraktionsvorsitzender von Bündnis90/Die Grünen von 2009-2011 an. Im Jahr 2011 wechselte er als Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Bereich Praktische Theologie/Religionspädagogik am Institut für Evangelische Theologie an der Universität Paderborn. Mit einer Arbeit zur historischen Pastoraltheologie promovierte er in Paderborn. Seit 2017 ist er Mitglied im Pädagogischen Ausschuss der EKvW. Den Evangelischen Bund Rheinland leitet er seit 2018.

 

Pastor Ulrich Noetzel war Generalsekretär des Evangelischen Bundes von 2018 bis 2020 und wird Herrn Dr. Richard Janus als stellvertretenden Generalsekretär unterstützen.

Er ist Geschäftsführer des Evangelischen Bundes Hannover und hat als Pastor in Bergen, Kr. Celle (2003-2008) und als Klinikseelsorger in Soltau (2009-2015) gearbeitet. Aktuell ist er Pastor der St. Peter-Paul-Gemeinde in Hermannsburg.

 

Auksutat_Ksenija_Alternativ

Generalsekretärin des Evangelischen Bundes von März 2015 war Pfarrerin Ksenija Auksutat. Sie war seit 2014 Geschäftsführerin des Konfessionskundlichen Instituts und dort für das Referat Publizistik und Kommunikation verantwortlich. Zuvor war sie als Pfarrerin Darmstadt (2007-2014) und in der Öffentlichkeitsarbeit von EKHN (2002-2007) und EKD (1992-1994) tätig sowie im ökumenischen City-Kirchen-Projekt Kirche&Co. in Darmstadt (1998-2002).

Generalsekretär des Evangelischen Bundes war von 1984 bis Februar 2015 Pfarrer Dr. Walter Fleischmann-Bisten M.A. Der Theologe und Historiker, Pfarrer der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz, war seit 1984 im Konfessionskundlichen Institut tätig. Bis 2006 war er Geschäftsführer des Konfessionskundlichen Instituts. 2007 wurde er Leiter des Konfessionskundlichen Instituts und nahm ab diesem Zeitpunkt das Referat Freikirchen und Innerprotestantische Ökumene wahr.
Seit 2003 leitet er den Freundeskreis des Evangelischen Bundes in Hessen und Nassau, seit 2000 die Gemeindegruppe des Evangelischen Bundes im Evangelischen Dekanat Bergstraße.

Generalsekretär des Evangelischen Bundes nach 1945 war Gerhard Beetz (1918-2005).

 


Ansprechpartner

Dr. Richard Janus
Vorsitzender des EB Rheinland

Telefon

05293-8090359