Mittwoch, 18. Februar 2015

Veranstalter

EB Bayern

Teilnahmegebühr

Kostenfrei

Anmeldefrist

18.02.2015

Beschreibung

Seit vielen Jahren begeht der Evangelische Bund Bayern seine Lutherstunde am Todestag Martin Luthers. Am Mittwoch, 18. Februar 2015 wird dabei seiner bleibenden Bedeutung für die Gegenwart gedacht. Referent Dr. Eberhard Blanke, Leiter der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der VELKD/Hannover, spricht zum Thema was “Reformation und Medien” uns heute sagen kann.

19:00 Uhr Vortrag mit Diskussion
“Wacht auf! Es nahet gen den Tag!”
Reformation macht Politik – bis heute!

19:45 Uhr Schmausen und Disputieren bei Brotzeit und Bier

Die Lutherstunde findet im Sebalder Pfarrhof in Nürnberg statt.

Ansprechpartnerin

Pfarrerin Jennifer Ebert
Geschäftsführerin Evangelischer Bund Bayern e.V.

Telefon

09228.9966275