Herzliche Einladung von Dr. Jonathan Reinert, Geschäftsführer unseres Landesverbandes Württemberg, an alle Interessierten zur Hybrid-Tagung vom 1. bis 3. Oktober 2021.

weiterlesen »

Nachdem im letzten Jahr ein Musiker und Komponist am Reformationsfest zu Gast gewesen ist, haben wir in diesem Jahr Joseph Beuys eingeladen. Vor genau 100 Jahren ist Beuys geboren worden. Viele Jahre hat er die Entwicklung der modernen Kunst in Deutschland geprägt. Der erweiterte Kunstbegriff war neu und für viele seiner Zeitgenossen zu radikal. Konflikten…

weiterlesen »

Wir gratulieren herzlich den beiden Preisträgerinnen des Hochschulpreises 2020 des Evangelischen Bundes Württemberg e.V. und wünschen alles Gute für die Zukunft.
Lesen Sie hier gerne mehr über die Arbeiten von Anna Elisa Koch und Annina Völlmy.

weiterlesen »

In diesem Kurs beschäftigen wir uns mit der Rolle der Frau in den verschiedenen christlichen Konfessionen: Wie wird die Rolle der Frau verstanden (hermeneutisch, anthropologisch, ekklesiologisch)? Wie sieht die Praxis aus? Wie werden biblische Texte interpretiert? Welche Dienste und Ämter stehen Frauen offen? Was bietet die globale Perspektive? Wo stehen die ökumenischen Dialoge? Der Kurs…

weiterlesen »

„So soll es nicht sein unter Euch“, zitiert die vierte These der Barmer Theologischen Erklärung ein Jesuswort zum Thema Leitung bzw. Macht. Und doch gibt es in allen christlichen Gemeinden Machtstrukturen und in allen Kirchen Regeln für die Leitung. In diesem Kurs soll das für verschiedene Konfessionen näher untersucht werden: Wer leitet die jeweilige Kirche…

weiterlesen »