Zum 250. Geburtstag von Ludwig von Beethoven und im Jahr 3 nach dem 500-jährigen Reformationsjubiläum möchten wir Ihnen zwei Gottesdienste unserer Landesverbände zum Reformationstag am 31. Oktober vorstellen:

Unser Landesverband Rheinland ehrt im Beethoven-Jahr in der Nachfolge-Christi-Kirche, Dietrich-Bonhoeffer-Str. 8 in Bonn-Beuel um 19 Uhr den in Bonn geborenen Komponisten mit einem Gottedienst. Für die Liturgie sind Pfr. Christian Verwold und Dr. Richard Janus verantwortlich. Die musikalische Leitung hat Hubert Arnold. Anmeldungen sind gerne über unser Veranstaltungsportal möglich.

“Die Himmel erzählen” ist der Titel des Gottesdienstes unseres Landesverbandes Westfalen & Lippe. Der Gottesdienst zum Reformationsfest in der Abdinghofkirche in Paderborn mit Musik Beethovens beginnt um 18 Uhr. Dabei werden seine Vertonungen von Liedern Gellerts im Mittelpunkt stehen. Für die Liturgie sind Superintendent Volker Neuhoff und Prof. Dr. Harald Schroeter-Wittke verantwortlich. Die musikalische Verantwortung liegt bei Kreiskantor Tim Gärtner.

TN