Anlässlich der 13. Vollversammlung des Lutherischen Weltbundes (LWB) im September in Krakau bietet der Evangelische Bund Hannover vom 13. bis 18. September 2023 eine Studienfahrt nach Polen an.

Von Hannover aus geht es mit dem Zug nach Breslau, Schweidnitz, Kreisau und Krakau.
Vorgesehen sind Treffen mit Vertretern polnischer Gemeinden, die Besichtigung der jeweiligen Städte, eine Bootsfahrt auf der Oder und der Besuch der Vollversammlung des LWB am 16. und 17. September.

Das Thema der Vollversammlung lautet „Ein Leib, Ein Geist, Eine Hoffnung.“ Mit einer Morgen- und Abendandacht werden die einzelnen Tage begonnen und beschlossen.
In Breslau und Krakau wird – neben dem gemeinsamen Programm – auch Zeit sein, die Städte individuell zu erkunden.

Sie haben Interesse? Pastorin Anna Henken freut sich auf den Kontakt mit Ihnen, FON 03991.4906

TN

Ansprechpartnerin

Frau Tanja Noé
Geschäftsstelle

Telefon

06251.8433.13