Herzliche Einladung zur Ökumene-Akademie in Norden – auch an all diejenigen, die nicht im Norden Deutschlands leben.
Am Dienstag, 14.12.2021 von 19.00 Uhr bis 20.30 Uhr geht es in die 4. Runde mit dem Thema “Anglikanische Kirchen und die Ev.-methodistische Kirche” – wie immer ONLINE!

weiterlesen »

Herzliche Einladung zu unserer ersten digitalen Mitgliederversammlung am Donnerstag, 25. November 2021, von 16 Uhr bis 17 Uhr.
Wir berichten von unserer Arbeit in den Jahren 2019 und 2020 und freuen uns, wenn Sie dabei sind.
Ab 14 Uhr findet bereits das Ökumene UPDATE unseres Konfessionskundlichen Instituts statt.

weiterlesen »

Herzliche Einladung zum nächsten Baustein der Reihe “Aufbaukurs in der Konfessionskunde” unseres Konfessionskundlichen Instituts.
Dieses Mal steht “die Rolle der Frau in den christlichen Konfessionen” im Mittelpunkt. Vier spannende Tage mit Expert*innen aus dem In- und Ausland erwarten Sie.

weiterlesen »

Paulien Wagener gibt Ihnen Einblicke in ihr vierwöchiges Praktikum in unserem Konfessionskundlichen Institut.
Sie haben Interesse an einem Praktikum bei uns? Dr. Dagmar Heller freut sich auf den Kontakt mit Ihnen.

weiterlesen »

Am 7. und 8. Oktober traf sich der Zentralvorstand zu seiner regulären Herbstsitzung in Worms und wurde dabei von einer Stadt in Erinnerung an die Ereignisse beim Reichstag im Jahr 1521 begrüßt. Nach einer Phase von digitalen Videokonferenzen freuten sich die Teilnehmenden, sich wieder real treffen zu können. Bisher hatte der neue Präsident Dr. Christian…

weiterlesen »

Paulien Wagener ist im Oktober unsere Praktikantin im Wolfgang-Sucker-Haus. Wir freuen uns auf ihre Unterstützung und heißen Sie HERZLICH WILLKOMMEN.
In den nächsten Wochen wird sie an dieser Stelle Einblicke in ihre Tätigkeit im Wolfgang-Sucker-Haus geben.
Sie möchten mehr über Paulien Wagener erfahren? Dann lesen Sie gerne hier weiter.

weiterlesen »

In diesem Kurs beschäftigen wir uns mit der Rolle der Frau in den verschiedenen christlichen Konfessionen: Wie wird die Rolle der Frau verstanden (hermeneutisch, anthropologisch, ekklesiologisch)? Wie sieht die Praxis aus? Wie werden biblische Texte interpretiert? Welche Dienste und Ämter stehen Frauen offen? Was bietet die globale Perspektive? Wo stehen die ökumenischen Dialoge? Der Kurs…

weiterlesen »

Die 2. Jahrestagung des Jungen Forums Freikirchen findet vom 10. bis 11. September 2021 in Bensheim statt. Wir freuen uns Ihnen ein Veranstaltungswochenende vor Ort bzw. online präsentieren zu können.
Thema ist in diesem Jahr “Zwischen Berufung und Bibelkritik: Theologische Ausbildungen ökumenisch diskutiert”.
Sie möchten gerne teilnehmen? Gerne. Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung.

weiterlesen »

Die katholische Kirche ist aktuell von wachsenden Spannungen durchzogen und der Münchner Kardinal Reinhard Marx beschrieb in seinem nicht angenommenen Rücktrittsgesuch an den Papst die Situation drastisch mit den Worten: „Wir sind – so mein Eindruck – an einem gewissen ‚toten Punkt`“. Befindet sich die katholische Kirche an einem toten Punkt? 
Unser Catholica-Referent, Pfr. Martin Bräuer D.D., hat sich in einem Essay hierzu Gedanken gemacht.

weiterlesen »