Vor 200 Jahren, am 5. September 1823, wurde der Gründer des Evangelischen Bundes Willibald Beyschlag in Frankfurt am Main geboren. Der Generalsekretär Dr. Richard Janus begab sich auf eine Spurensuche nach Halle an der Saale, wo Beyschlag lange Jahre als Theologieprofessor gewirkt hat und gestorben ist. Theologie studierte er an den Universitäten Bonn und Berlin….

weiterlesen »