Einführungsgottesdienst für Dr. Hanne Lamparter und Dr. Richard Janus

„Wir sind berufen, die Samen der Versöhnung, des Miteinanders und der Liebe zu streuen“, sagte Dr. Hanne Lamparter in ihrer Predigt zu Mt 13, 1-9, die sie anlässlich ihrer Einführung als Wissenschaftliche Referentin für Weltökumene hielt. Sie ermutigte, „den Samen zu säen – auch wenn ein Teil von den Vögeln des Misstrauens weggepickt wird, auf…

weiterlesen »
Postkarte zur Jahreslosung: www.editionahoi.de

Wir danken Ihnen für Ihre Unterstützung in diesen für alle herausfordernden Zeiten ganz besonders und wünschen Ihnen ein gesegnetes Weihnachtsfest und alles Gute für das neue Jahr – vor allem Gesundheit. Die Jahreslosung 2021 “Seid barmherzig, wie auch Gott barmherzig ist.” aus Lukas 6,36 wird uns ZUSAMMEN durch das nächste Jahr begleiten. Dabei immer im…

weiterlesen »

Unser letztes Heft in diesem für alle herausfordernden Jahr ist der “Musik” gewidmet. Viele finden Halt und Zuspruch in ihr – sei es im Zuhören und/oder im Mitgestalten. Für uns ist Musik selbstverständlich. Dies war jedoch nicht immer so. Wir haben für Sie interessante Beiträge zu Gemeindegesang und Gottesdienstmusik zusammengetragen, u.a. mit Einblicken in die…

weiterlesen »

In der anglikanischen Kirche beginnt das Kirchenjahr wie in allen Kirchen des Westens am ersten Adventssonntag, dem vierten Sonntag vor Weihnachten.   Mein persönliches Highlight in der Advents- und Weihnachtszeit in der anglikanischen Kirche ist der Besuch eines traditionellen musikalischen Gottesdienstes, dem „Festival of Nine Lessons and Carols“. Das „Festival of Nine Lessons and Carols“…

weiterlesen »

Mein Praktikum im Konfessionskundlichen Institut war ein voller Erfolg. Hatte ich vor dem Praktikum nur eine ungefähre Ahnung einer Definition von „Freikirchen“, geschweige denn von einzelnen Kirchen, so konnte ich mir in der Bibliothek des KI und auf diversen Treffen einiges an Wissen aneignen. Mein Praktikum begann mit einer Fortbildung für Amtsträger der Neuapostolischen Kirche…

weiterlesen »

Wenn es um das orthodoxe Weihnachtsfest geht, dann denken viele hier in Deutschland, in den orthodoxen Kirchen feiere man dieses Fest am 7. Januar. Aber das ist nur zum Teil richtig: Das Datum für die Feier der Geburt Jesu ist sowohl in den westlichen Kirchen als auch in den orthodoxen Kirchen der 25. Dezember. Allerdings…

weiterlesen »

2020 ein Jahr in dem wir feststellen mussten, dass wir nicht alles beeinflussen können. Jede*r betrachtet für sich die Zukunft: OFF oder OFFEN? Wir möchten Sie zur diesjährigen Gemeinschaftsaktion “Zukunft off(en)” der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck und der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern einladen: Zum Besinnen und/oder Neuorientieren. Ist wirklich alles nur OFF oder nutzen wir…

weiterlesen »

Wir freuen uns über die Wiederwahl unserer Landesvorsitzenden Pfarrerin Christina Moosdorf im Evangelischen Bund Sachsen e.V. und gratulieren herzlich. Seit 6 Jahren steht Sie an der Spitze unseres Landesverbandes und wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit mit ihr. TN

weiterlesen »

Der Protestantismus hat im Lauf der Zeit seine eigenen Traditionen hervorgebracht. Dazu gehört auch das Martini-Singen am 10. November, dem Geburtstag von Martin Luther. Im nördlichen Teil Deutschlands hat sich diese Tradition etabliert. Mit Laternen ziehen Kinder von Haus zu Haus, singen ein Martinslied und erhalten dafür Süßigkeiten geschenkt. Ab dem 18. Jahrhundert begann man…

weiterlesen »